Hallobabysitter.de – Testbericht


Über Hallobabysitter.de

Das Vermittlungsportal Hallobabysitter.de ist ein Angebot der Hallo Familie GmbH & Co. KG aus Berlin mit einer Niederlassung im niedersächsischen Oldenburg. Die Macher richten sich seit 1999 an Familien mit Kindern in Deutschland und Österreich, die einen Babysitter, eine Tagesmutter oder eine kurzfristige Notfallbetreuung suchen. Aktuell umfasst die Datenbank etwa 50.000 Anbieter, wobei zertifizierte Tagesmütter und Babysitter hervorgehoben werden.

HalloBabysitter Onlineshop

Darüber hinaus kooperiert Hallobabysitter.de mit dem pme Familienservice. Dieser Service richtet sich an die Mitarbeiter von über 650 Unternehmen und bietet neben der Unterstützung bei der Kinderbetreuung und beim Gesundheitsmanagement ein Lebenslagen-Coaching.

HalloBabysitter Firmenservice

Bei Hallobabysitter.de haben nicht nur Eltern gute Chancen, mithilfe der ausgeklügelten Suchfunktionen Babysitter und Tagesmütter aus der näheren Umgebung zu finden, sondern auch Tagesmütter und –väter sowie Babysitter finden eine Möglichkeit, ein Inserat aufzugeben und sich auf diese Weise Suchenden vorzustellen. Die Verantwortlichen von Hallobabysitter.de prüfen jedes Profil vor seiner Veröffentlichung per Hand und geben qualifizierten Fachkräften durch Hervorhebung den Vorrang.

Regionale Ausrichtung von Hallobabysitter.de

Das Vermittlungsportal Hallobabysitter.de steht Ihnen sowohl in Deutschland als auch in Österreich zur Verfügung. Babysitter und Tageseltern können Sie in großen Städten sowie im ländlichen Raum durch die Eingabe der Postleitzahl oder des Ortes finden. Schwerpunktmäßig richtet sich das Angebot an Suchende in Ballungsräumen wie Berlin, Frankfurt, Köln, München oder Hamburg.

Mithilfe der erweiterten Suche haben Sie als Eltern die Möglichkeit, fremdsprachige Betreuerinnen und Betreuer ausfindig zu machen. So können Sie englisch-, spanisch- und französischsprachige Tagesmütter und Babysitter finden. Die Sprachauswahl beschränkt sich damit auf die wichtigsten Sprachen. Außerdem können sich Suchende als auch Bewerber den Service von Hallobabysitter.de durch die Google-Übersetzungsfunktion in zahlreichen Sprachen vorstellen lassen. Die Suche fremdsprachiger Betreuer im Rahmen der Suchanzeige war nicht möglich.

Teilnote: 8 von 10 Punkten

Kostenfreie und kostenpflichtige Leistungen bei Hallobabysitter.de

Bei Hallobabysitter.de können Eltern und Alleinerziehende eine kostenfreie Basismitgliedschaft als auch eine kostenpflichtige Premiummitgliedschaft eingehen. Voraussetzung für beide Leistungen ist eine kostenfreie Registrierung bei dem Vermittlungsportal. Basismitgliedern stehen folgende Leistungen zur Verfügung:

  • kostenlose Gesuche mit Fotos können aufgegeben werden
  • die Betreuerprofile können eingesehen werden
  • Favoriten können gespeichert werden
  • eigene Gesuche ohne Begrenzung können aufgeben werben
  • die Kurzprofile der Bewerber können gesichtet werden
  • neue Betreuer werden vorgestellt

HalloBabysitter Gesuch aufgeben

Das Abrufen der Kontaktdaten der Babysitter und Tagesmütter durch Familien, setzt eine kostenpflichtige Premiummitgliedschaft voraus. Auch auf das Gesuch eingehende Bewerbungen können nur im Rahmen einer solchen erweiterten Mitgliedschaft eingesehen und beantwortet werden, was uns besonders gestört hat. Entscheiden Sie sich für eine Premiummitgliedschaft, genießen Sie diese zusätzlichen Features:

  • Kontakt zu Betreuern aufnehmen
  • Telefonnummern der Betreuer abrufen
  • Die Telefonnummer der Suchenden wird für die Bewerber sichtbar
  • Lesen und verfassen von Nachrichten

Teilnote: 5 von 10 Punkten

Preise, Zahlungsmöglichkeiten und Kündigungsmodalitäten

Die Premiummitgliedschaft können Sie im Rahmen verschiedener Abonnements eingehen. Diese Mitgliedschaften stehen aktuell zur Auswahl:

  • Basis: Abonnement über 10 Tage für 10,99 Euro
  • Standard: Abonnement über 30 Tage für 23,97 Euro
  • Komfort: Abonnement über 90 Tage für 44,91 Euro
  • Komfort Plus: Abonnement über 365 Tage für 109,14

HalloBabysitter Premiummitgliedschaft

Tipp: Möchten Sie den Service von Hallobabysitter.de voraussichtlich regelmäßig in Anspruch nehmen, weil Sie beispielsweise für verschiedene Gelegenheiten einen Babysitter suchen, bieten sich länger laufende Abonnements an. Umso länger das Abo läuft, umso höher ist die Ersparnis gegenüber dem Basispreis für 10 Tage. So bringt ein Jahresabonnement eine Ersparnis von 72 Prozent mit sich.

Für die Zahlung der gebuchten Leistungen bietet Ihnen Hallobabysitter.de diese Zahlungsarten an:

  • Zahlung per Kreditkarte (Visa und Mastercard)
  • SEPA-Lastschrift

HalloBabysitter Zahlungsarten

Damit sich der Service nicht automatisch verlängert, müssen Sie eine schriftliche Kündigung mit einem Vorlauf von mindestens drei Werktagen vor Ablauf des Abonnements gegenüber der Hallo Familie GmbH & Co. KG aussprechen. Das kann beispielsweise per E-Mail geschehen.

Teilnote: 7 von 10 Punkten

Die Sicherheit und Zertifizierungen bei Hallobabysitter.de

Die Hallo Familie GmbH & Co. KG verpflichtet sich zum Schutz Ihrer persönlichen Daten vor nicht autorisiertem Zugriff und der Veröffentlichung. Kundendaten befinden sich in einer kontrollierten und sicheren Umgebung auf dem Server des Dienstleisters. Ihre Daten geben Sie über eine 256 bit verschlüsselte Internetverbindung ein, die auch als SSL-Verbindung bekannt ist. Über weiterführende Zertifizierungen wie beispielsweise durch den TÜV oder im Rahmen von Trusted Shops informiert Hallobabysitter.de nicht.

Allerdings erhalten Premiummitglieder eine Service-Garantie. Sollte es Ihnen als Eltern nicht gelingen, geeignete Betreuer für Ihre Kinder ausfindig zu machen, erhalten Sie die Gebühr für Ihren Premiumtarif zurückerstattet. Die Grundlage für die Rückerstattung ist, dass Sie mindestens ein Gesuch aufgegeben haben, welches eine Laufzeit von mindestens sieben Tagen hatte. Die Service-Garantie gilt nicht, wenn die Premiummitgliedschaft beispielsweise unter Nutzung eines Gutscheins vergünstigt eingegangen wurde.

Teilnote: 7 von 10 Punkten

Registrierung bei Hallobabysitter.de

Die Registrierung für Suchende bei Hallobabysitter.de ist kostenfrei und sehr einfach möglich. So gelangen Eltern und Alleinerziehende von der Startseite direkt zum entsprechenden Formular, wo bereits das erste Inserat formuliert werden kann. Danach gilt es den Vor- und Zunamen und die E-Mail-Adresse einzugeben sowie ein Passwort festzulegen. Nachdem Sie den AGB zugestimmt haben, können Sie die Anmeldung abschließen.

HalloBabysitter Anmeldung

Nach einem Klick auf die Bestätigungsmail haben Sie Zugriff auf diese Funktionen:

  • Verwaltung des Accounts
  • Meine Daten
  • Gesuche
  • Postfach
  • Favoriten

Nun können Sie Ihre vollständigen Kontaktdaten unter „Meine Daten“ eingeben. Benachrichtigungen ein- und ausschalten, einen Newsletter anfordern und Ihren Account löschen. Des Weiteren können Sie in die kostenpflichtige Premiummitgliedschaft wechseln.

Tipp: Gehen Sie bei einschlägigen Gutscheinportalen wie Gutscheine.de, Sparwelt.de oder Gutscheinsammler.de auf die Suche nach einem Gutscheincode für Hallobabysitter.de. Diesen können Sie beim Eingehen einer Premiummitgliedschaft kostenmindernd anwenden.

Für Tagesmütter und –väter sowie Babysitter ist das Einstellen des eigenen Profils kostenfrei möglich. Die Gesuche der Eltern können Sie sofort und ohne jede Gebühr einsehen. Eine Bewerbung darauf ist jederzeit über Hallobabysitter.de oder bei Premiummitgliedern über die angegebene Telefonnummer möglich.

Teilnote: 10 von 10 Punkten

Die Suchfunktionen bei Hallobabysitter.de

Nachdem Sie auf der Startseite die Postleitzahl bzw. den Ort eingegeben und die Umkreissuche per Kilometereinstellung begrenzt haben, wird Ihnen auf der nächsten Seite sofort eine Auswahl zur Verfügung stehender Tageseltern und Babysitter vorgestellt. Rechter Hand können Sie die Suchergebnisse mithilfe einer erweiterten Suche eingrenzen. Dort können Sie:

  • eine Tagesmutter suchen
  • eine fremdsprachige Betreuung beauftragen
  • verfügbare Betreuungszeiten abfragen
  • Betreuer im Notfalldienst ausfindig machen
  • das Alter Ihrer Kinder angeben
  • Betreuer mit Zertifikat finden

Benötigen Sie eine Hilfe bei der Betreuung für Kinder mit Handicap, können Sie auch danach gezielt suchen. Dieser Fakt hat uns besonders gut gefallen.

HalloBabysitter Suchfunktion

Teilnote: 10 von 10 Punkten

Informationsgehalt der Profile

Die Profile der Tagesmütter und Babysitter bieten Suchenden zahlreiche Informationen. Neben dem Namen, dem Alter sowie dem Bewerbungstext haben Eltern sofort diese Infos um Überblick:

  • Babysitter Zertifikat
  • Sprachen
  • Kurzfristige Notfallbetreuung
  • Verfügbarkeit nach Tageszeiten
  • Verfügbarkeit als Tagesmutter

Über den Link „Eintrag ansehen“ stehen Ihnen weiterführende Informationen wie der Betreuungsort, die Verfügbarkeit eines Pkw sowie die betreuten Altersgruppen zur Verfügung. Unserer Meinung nach fehlen Elternbewertungen, die eine Auswahl vereinfachen würden.

Teilnote: 7 von 10 Punkten

Serviceleistungen bei Hallobabysitter.de

Bei Hallobabysitter.de stehen Ihnen als Nutzer zahlreiche kostenfreie Serviceleistungen zur Verfügung. So können sowohl Suchende als auch Bewerber zahlreiche Ratgeber über die Rubriken „für Eltern“ und „für Babysitter“ in Anspruch nehmen. Die FAQ bieten übersichtlich aufgelistet Antworten auf die wichtigsten Fragen. In den Informationsbereichen werden Fragen nach der angemessenen Bezahlung von Tageseltern ebenso beantwortet wie Fragen danach, wo Zertifizierungskurse für Babysitter und Tagesmütter angeboten werden.

Teilnote: 10 von 10 Punkten

Kundenservice und Kontaktmöglichkeiten bei Hallobabysitter.de

Falls Ihre Fragen nicht in den ausführlichen Hilfebereichen beantwortet wurden, können Sie per E-Mail-Formular unter Kontakt am Seitenende Ihre Fragen loswerden. Außerdem können Sie direkt an die E-Mail-Adresse info@hallofamilie.de schreiben. Telefonisch ist Hallobabysitter.de über die kostenpflichtige Rufnummer +49 (0) 30 36 40 56 11 werktags von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr zu erreichen.

Hallobabysitter.de ist darüber hinaus bei den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter und Google+ vertreten.

Teilnote: 10 von 10 Punkten

Ergebnisse aus unserem Test-Account

Unser kostenfreies Testinserat konnten wir innerhalb weniger Minuten erstellen. Dabei halfen auch die vorgefertigten Textbausteine. Unsere Anzeige wurde von Hallobabysitter.de innerhalb weniger Minuten freigeschaltet. Daraufhin gingen innerhalb der ersten sechs Stunden 5 Bewerbungen ein, deren Inhalt wir aufgrund einer mangelnden Premium-Mitgliedschaft nicht einsehen konnten. Damit konnten wir nicht prüfen, welche Relevanz die Bewerbungen in Bezug auf unsere Anforderungen hatten.

Teilnote: 5 von 10 Punkten

Gesamteindruck von Hallobabysitter.de

Hallobabysitter.de überzeugt mit seiner klassischen Webseite, die klar und übersichtlich gestaltet ist. Die über 15-jährige Erfahrung wird deutlich. Die einfach zu bedienende Suchfunktion, die zügige Anmeldung, die zahlreichen kostenfreien Leistungen und moderaten, familienfreundlichen Preise überzeugen bei diesem Vermittlungsportal. Ebenso verhält es sich mit den übersichtlichen Profilen der Bewerber, die auf den ersten Blick die wichtigsten Informationen bieten. Nachteilig ist, dass ein Abonnement der Premiummitgliedschaft schriftlich gekündigt werden muss und nicht automatisch ausläuft.

Vorteile bei Hallobabysitter.de auf einen Blick

  • zahlreiche kostenfreie Tipps, Infos und Checklisten für Suchende und Bewerber
  • einfache Suchfunktionen, speziell die erweiterte Suche erleichtert das Finden geeigneter Bewerber
  • alle Informationen zur Nutzung des Vermittlungsportals wie die AGB, das Impressum, die Datenschutzbestimmungen und die FAQ sind über die Startseite zu erreichen
  • die Konditionen von Hallobabysitter.de wie Preise und Services der kostenfreien und kostenpflichtigen Mitgliedschaft sind transparent dargestellt.

Nachteile bei Hallobabysitter.de auf einen Blick

  • Der Bewerbungstext einer eingehenden Bewerbung kann nicht gelesen werden.
  • Abonnements laufen nicht automatisch aus, sondern müssen schriftlich gekündigt werden.
  • Zertifizierungen wie beispielsweise über den TÜV oder Trusted Shops sind nicht vorhanden.

Gesamtnote: 79 von 100 Punkten

Das Ergebnis entspricht der Gesamtnote „befriedigend“.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*