Ausstattung für Tagesmütter


Wer sich dazu entscheidet, sich als Tagesmutter selbstständig zu machen, der muss einiges beachten. Besonders die Ausstattung der Räume ist dabei eine wichtige Anfangsinvestition. Deshalb haben wir von Happy Kidz eine Übersicht erstellt, auf welche Punkte man als zukünftige oder  frischgebackene Tagesmutter besonders achten sollte.

Eine sichere und schöne Umgebung schafft Vertrauen
Anfangs sollten grundsätzliche Fragen geklärt werden wie „Ist genügend Platz zum Spielen und Schlafen vorhanden? Ist die Wohnung an sich kindersicher oder müssen dafür besondere Maßnahmen getroffen werden? Sind altersgerechte Spielsachen und Möbel vorhanden?“ Nach einer ersten Einschätzung der Lage und einer Übersicht über die bereits vorhandene Ausstattung kann dann die Planung beginnen. Dabei sollte man immer im Auge behalten: eine sichere und schöne Umgebung ist nicht nur für die Kinder wichtig, sondern hilft auch dabei, das Vertrauen der Eltern zu gewinnen. Denn eine angenehme Atmosphäre ist für alle wichtig!

Möbel vom Profi sind eine lohnenswerte Investition

Jeder, der Kinder hat, weiß, dass die Möbel für die Kleinsten ganz besonderen Belastungen standhalten müssen. Da wird gehüpft und herumgeturnt, es werden Knabberattacken gestartet und Verschönerungen mit Buntstiften vorgenommen. Deshalb ist es gut, von Anfang an in qualitativ hochwertige und langlebige Produkte zu investieren, die speziell für den Gebrauch in der Kinderbetreuung hergestellt wurden. Wir von Happy Kidz bieten ihnen deshalb alles, was das Tagesmutterherz begehrt: sichere und haltbare Möbel und Spielsachen, sowie weiteres Zubehör. Durch unseren Direktvertrieb sparen sie dabei bis zum 70% im Vergleich zu herkömmlichen Anbietern.

Was sind die Basics?

Generell sollte eine Tagesmutter über einen

  • Schlaf- und einen Spielraum verfügen, außerdem über eine ausreichend große
  • Küche mit genügend Sitzplätzen und ein
  • kinderfreundliches Bad.

Je nach Alter der Kinder ist ein Treppenschutz Grundvoraussetzung und auch ein Laufgitter kann sich als hilfreich erweisen.

Für den Schlafraum haben wir eine große Auswahl an Kinderbetten und Bettausstattung – egal, für welche Altersgruppe, hier finden Sie immer die passende Ausrüstung. Außerdem ist es sinnvoll, eine Kommode aufzustellen, in der jedes Kind ein eigenes Fach hat, um Wechselkleidung, gegebenenfalls Windeln und Körperpflegeprodukte aufzubewahren.
Betreuen Sie Kinder unter drei Jahren, bietet es sich zudem an, eine Wickelkommode aufzustellen. Im Bad sollte außerdem Platz genug für Hocker, Zahnputzutensilien und das Töpfchen bzw. die Toilettenhilfe sein.

Beim Spiel- und Beschäftigungsraum ist es wichtig, auf kindgerechte Möbel mit abgerundeten Kanten zu achten. Die Erfahrung zeigt außerdem, dass ein gemütliches Kuschelsofa unverzichtbar ist! Zusätzlich empfehlen wir ein Schrank- oder Regalsystem mit vielen Unterteilungen, um so genug Platz für Spiele und Bastelutensilien zu schaffen – eine übersichtliche Aufteilung erleichtert dabei Ihnen als Tagesmutter das Leben und hilft den Kindern, einen Sinn für Ordnung zu entwickeln.

Auch begrenzten Raum sinnvoll nutzen

Als Tagesmutter betreut man ja meist in den eigenen vier Wänden, die oft nicht dafür geplant wurden, mehrere Kinder zu beherbergen. Mit einigen Tricks und Kniffen ist es aber kein Problem, auf begrenztem Raum viele Möglichkeiten zu realisieren und Platz zum Spielen, Basteln, selber Beschäftigen und Schlafen zu haben. In unserem Sortiment finden sich beispielsweise bequeme, die nach dem Gebrauch aufeinandergestapelt in der Zimmerecke verstaut werden können und so Platz zum Spielen und Toben schaffen. Ein weiteres vielseitiges Produkt sind unsere Sitzsäcke. Kein anderes Möbelstück lässt sich so vielseitig einsetzen und wird von Kindern so gerne zu kreativen Spielen zweckentfremdet wie die weichen und bequemen Sitzsäcke. Aber auch Spielteppiche  in den verschiedensten Ausführungen – ob als Autobahn, Twister oder Hüpfkästchen – stehen bei Kindern hoch im Kurs.

 

1 Kommentar zu Ausstattung für Tagesmütter

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*