Babybett – Was ist wichtig und was kommt rein?

WORAUF MAN VOR DEM KAUF ACHTEN SOLLTE UND WELCHE UNTERSCHIEDE ES GIBT

Bei der Anschaffung der Babyerstausstattung nimmt die Wahl des richtigen Bettchens einen zentralen Raum ein. Bevor Eltern sich für ein Modell entscheiden, sollten sie sich ihre Bedürfnisse und die räumlichen Verhältnisse ihrer Wohnung bewusst machen und alle Möglichkeiten sorgfältig gegeneinander abwägen. 

In einer größeren Wohnung oder einem Haus kann ein Stubenwagen für den Tag hilfreich sein. Steht beispielsweise im Erdgeschoss der Stubenwagen im Wohnzimmer, kann das Baby zum Schlafen in selbigen gelegt werden. Damit hat Mama oder Papa die Möglichkeit, den Nachwuchs im Auge zu behalten, ohne permanent die Räumlichkeiten wechseln zu müssen.

Achtung: Kissen und Bettdecken brauchen die Kinder erst, wenn Sie größer sind. Für Babys reicht eine gute Matratze samt Schlafsack vollkommen aus.

In der Nacht schläft das Baby in seinem Bettchen. Ob dies ein Beistellbett neben dem Elternbett oder das eigene Bettchen im Kinderzimmer ist, bleibt jedem selbst überlassen. Wenn es Sie bzw. Ihren Partner jedoch nicht stört, ist es sicherlich empfehlenswert, das Baby mit in Ihr Schlafzimmer zu nehmen und im Beistellbett schlafen zu lassen. So brauchen Sie des Nachts den Raum nicht zu verlassen, haben Ihren Schatz immer im Blick und geben ihm die Nähe und Wärme, die es gerade in den ersten Wochen und Monaten braucht.

Wer stillt profitiert von einem Beistellbett insbesondere: Ihr Baby liegt „griffbereit“ neben Ihnen, Sie brauchen Ihr warmes Bett nicht einmal verlassen. Nach der Mahlzeit legen Sie den Säugling wieder in sein Bettchen und können beruhigt bis zur nächsten Stillmahlzeit weiterschlafen.

Wiegen und Bettchen gibt es in verschiedensten praktischen Ausführungen. Diese möchten wir Ihnen im Folgenden näher vorstellen.

Schlafmöbel und Betten speziell für Babys gibt es in drei gängigen Formen:

Das Babybett:

Hierbei handelt es sich um ein kleines Gitterbett, dessen Liegefläche oft höhenverstellbar ist, um den Eltern das Hineinlegen und Herausheben des Babys zu erleichtern. Eine Sonderform stellt das Beistellbett dar, dessen Liegefläche nahtlos mit dem Elternbett verbunden werden kann, sodass das Aufstehen beim nächtlichen Stillen nicht unbedingt notwendig ist.

Denkbar ist es auch, von Anfang an ein Kinderbett zu nutzen, um eine baldige Neuanschaffung zu vermeiden. Dieses sollte aber in jedem Fall Gitterseiten aufweisen, um das Herausfallen des Kindes sicher zu verhindern. Ein komfortabel mitwachsendes Modell sehen Sie hier von Amazon.de.

Belivin® 2in1 Babybett, Gitterbett 140x70cm weiß | umbaubar zum Juniorbett Jugendbett inkl. Matratze | mitwachsendes multifunktionelles Baby Kinderbett
Belivin® 2in1 Babybett, Gitterbett 140x70cm weiß | umbaubar zum Juniorbett Jugendbett inkl. Matratze | mitwachsendes multifunktionelles Baby Kinderbett*
von Belivin
  • Das Babybett wird aus langlebigen Materialien gefertigt, passt sich ideal an die Bedürfnisse Ihres wachsenden Babys an und ist nach der europäischen Sicherheitsnorm EN 716-1+A1:2013 & EN 716-2+A1:2013 sowie EN 71-3 zertifiziert. Der Lattenrost lässt sich in wenigen Handgriffen 5-fach in seiner Höhe einstellen ohne dass Sie dabei das Babybett umbauen müssen. Die höchste Position des Lattenrostes erleichtert Ihnen in der Anfangszeit das mehrmalige Hinein und Herausheben Ihres Babys.
  • Hat Ihr Kind eine bestimmte Größe erreicht, stellen Sie den Lattenrost auf die unterste Position ein. Zusätzlich dazu, können Sie 3 der Schlupfsprossen herausnehmen. Dadurch kann Ihr Kind selbstständig ein und aussteigen und das Babyzimmer erkunden. Ist einmal das Junioralter erreicht lässt sich das Babybett in wenigen Handgriffen in ein Juniorbett umbauen. Gerade in dieser Zeit ist die Belastbarkeit des Lattenrostes von 100Kg besonders vorteilhaft.
 Preis: € 179,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 18. Dezember 2018 um 23:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
 

Die Wiege:

Der Begriff Wiege bezeichnet ein Babybett, welches beweglich gelagert ist, sodass das Baby mit einer leichten Schaukelbewegung in den Schlaf gewiegt werden kann. Gerade für Neugeborene ist die Wiege ein probates Mittel, sie zur Ruhe zu bringen, denn sie sind die Schaukelbewegungen noch aus ihrer Zeit im Mutterleib gewöhnt und empfinden sie als vertraut und entspannend.

Bedenken Sie jedoch: Eine Wiege wird schon nach wenigen Monaten einer Neuanschaffung weichen müssen, sobald das Baby erste Versuche macht, sich am Rand hochzuziehen. Diesen Zeitpunkt dürfen Sie nicht

verpassen, da sonst schwere Stürze die Folge sein können.

Der Stubenwagen:

Stubenwagen sind kleine Babybetten auf Rädern, welche eine komfortable Mobilität innerhalb der Wohnung bieten: Ist das Baby wach, kann es im Stubenwagen in den Raum gefahren werden, in welchem auch die Eltern sich aufhalten, und so am Familienleben teilhaben.

Ist es eingeschlafen, kann es in ein ruhigeres Zimmer gebracht werden, ohne dabei aufzuwachen. Auch für Stubenwagen gilt: Geeignet sind sie nur für die ersten Lebensmonate.

Verschiedene Babybetten im Überblick

BildBezeichnungPreis Anbieter
Schardt Komplettbett Classic weißSchardt Komplettbett Classic weiß*€ 166,79Amazon
Prime
Belivin® 2in1 Babybett, Gitterbett 140x70cm weiß | umbaubar zum Juniorbett Jugendbett inkl. Matratze | mitwachsendes multifunktionelles Baby KinderbettBelivin® 2in1 Babybett, Gitterbett 140x70cm weiß | umbaubar zum Juniorbett Jugendbett inkl. Matratze | mitwachsendes multifunktionelles Baby Kinderbett*€ 179,95Amazon
roba Komplettbett Set 'Adam und Eule', Babybett weiß inkl. Himmel, Nest, Matratze, Kombi Kinderbett 70 x 140 cm umbaubar zum Junior Bettroba Komplettbett Set 'Adam und Eule', Babybett weiß inkl. Himmel, Nest, Matratze, Kombi Kinderbett 70 x 140 cm umbaubar zum Junior Bett*€ 209,94Amazon
Prime
KOKO -Babybett | "LILLY" | 120x60 cm | weissKOKO -Babybett | "LILLY" | 120x60 cm | weiss*€ 134,95Amazon
Kinderkraft UNO 2in1 Beistellbett mit Matratze Babybett Kinder Baby Reisebett mit Aluminium-RahmenKinderkraft UNO 2in1 Beistellbett mit Matratze Babybett Kinder Baby Reisebett mit Aluminium-Rahmen*€ 119,95Amazon
Prime
Baby Vivo Kinderbett Juniorbett Babybett Massiv Holz Kiefer 140 x 70 cm - TeddyBaby Vivo Kinderbett Juniorbett Babybett Massiv Holz Kiefer 140 x 70 cm - Teddy*€ 134,99Amazon
roba Roombed, Babybett 60x120 cm 'Heartbreaker', Beistellbett zum Elternbett mit kompletter Ausstattungroba Roombed, Babybett 60x120 cm 'Heartbreaker', Beistellbett zum Elternbett mit kompletter Ausstattung*€ 187,27Amazon
Prime
Babybett - Kinderbett - Kombi-Kinderbett - moKee - weiss - mit Matratze - ökologischBabybett - Kinderbett - Kombi-Kinderbett - moKee - weiss - mit Matratze - ökologisch*€ 119,95Amazon
Zuletzt aktualisiert am 19. Dezember 2018 um 00:18 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
 

 

Tipps von YouTube zum Babybett

Hinweis: Dieses Video wurde nicht von uns erstellt, aber es erscheint uns interessant genug, um es hier vorschlagen zu wollen.

Was kommt rein ins Babybett?

Den Schlafplatz ihres Lieblings möchten wohl alle Eltern so einladend und gemütlich wie nur möglich gestalten. Doch gerade hierbei lauern Gefahren, die den plötzlichen Kindstod begünstigen können. Auch wenn uns ein nacktes Bett oftmals kalt und ungemütlich erscheinen mag, hat das für Ihr Kind wenig mit der Realität zu tun.

Stubenwagen sind besonders praktisch, da sie von Raum zu Raum gefahren werden können.

Wichtig ist:

  • eine gute Matratze
  • ein Matratzenschoner, wenn einmal etwas „daneben“ geht
  • ein Spannbetttuch
  • ein Schlafsack (es gibt welche für den Sommer und den Winter)
  • ein Gitter, damit das Kind nicht herausfallen kann

Diese Dinge brauchen Sie nicht im Babybett

  • viele Kuscheltiere
  • ein Nestchen
  • Kissen und Bettdecke für das Baby

Ein kleines Kuscheltier oder eine beruhigende Spieluhr dürfen Sie Ihrem Liebling natürlich ins Bettchen stellen. Bitte sorgen Sie jedoch dafür, dass es außer Reichweite des schlafenden Kindes liegt.

Auch die Nestchen, also Bettumrandungen, die das Kinderbettchen gemütlicher wirken lassen, brauchen Sie nicht. Die Nestchen stören die Luftzirkulation im Babybett; weiterhin werden die Nestchen mit Schnüren befestigt, die etwas größere Kinder lösen können. Diese stellen eine erhebliche Gefahr für die Babys dar. Sollten Sie nicht auf ein Nestchen verzichten wollen, achten Sie bitte unbedingt auf die verwendeten Materialien sowie die Befestigung der Bettumrahmung.

Alles zur Baby Erstausstattung

BabybettBettwäsche Nagelschere Wärmelampe
Badewanne Mütze StramplerWärmflasche
Badehandtuch KinderwagenShirtsWaschlappen
BadethermometerMatratze & BettwäscheSocken Wickeltasche
Babykarten BürsteReisebett Wickeltisch
Babyschale JackeSchlafsackWindeleimer
Babykleidung FieberthermometerSchlafanzugWindeln
BabyfonBodys Overall

 

Baby Checkliste zum Download

Baby Erstausstattung Checkliste download Nutzen sie unsere Checkliste zum Ausdrucken. Klicken sie auf den Button und drucken sie das PDF einfach aus. Hier runterladen: PDF Checkliste Erstausstattungbaby.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*